Energie Armut in Deutschland

Wie kann man

in Deutschland leben ohne Heizung ohne Strom

Voraussetzungen:

  • ein Arbeitsplatz, besser
  • ein Arbeitsplatz mit Kantine oder
  • ein Arbeitsplatz mit Würstchenbude vor dem Werktor
  • eine Wohnung in einem mehrstöckigen Gebäude ab Stockwerk 3 ( eigene Körperwärme, Gebäude heizt mit ! )
  • Abhärtung für Kaltduschen, Sommer und Winter
  • Möglichkeit zum Einkaufen fahren Fahrrad oder KFZ
  • gute Nerven

Zu Hause, warme Getränke, warme Mahlzeiten

Im Backrohr E-Herd

  • Achtung:
  • max. 4 Teelichter im Backrohr – die Dinger heizen ordentlich!
  • dabeibleiben – ohne Strom gibt es auch keine Zeitschaltuhr!

Warme Getränke zubereiten

  • mit Stövchen und  Teelicht:

Warme Mahlzeiten zubereiten

  • mit Stövchen und  Teelicht:

unbedingt beachten:

  • überall in der Wohnung Taschenlampen mit Akkubatterien verteilen
  • smartphone in der Firma aufladen ist eine schlechte Idee, kann wg. Unterschlagung von Firmeneigentum ( Ladestrom! ) zur fristlosen Entlassung führen + strafrechtlicher Anzeige  !
  • besser Ladekabel für den Zigarettenanzünder im PKW besorgen.

_________________________________

Anmerkungen, Korrekturen,  Tipps erwünscht !